Wie verwendet man natürliche Badebomben?

Was sind Badekugeln?

Man könnte meinen, dass Badekugeln (oder Badebomben) hauptsächlich für Kinder und zum Spaß gedacht sind, aber nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein! In den letzten Jahren hat die Beliebtheit von Badebomben stark zugenommen, und das ist auch kein Wunder, denn sie gehören heute zu den besten Ergänzungen, die Sie für Ihr Bad machen können. Sprudelnde Badekugeln sind das perfekte Rezept für einen entspannten Abend nach einem anstrengenden Arbeitstag, an dem man nur an Entspannung denken kann. Ihre nährstoffreiche Zusammensetzung, kombiniert mit Farbe und Aroma, sorgt dafür, dass eine kleine Kugel alles enthält, was unsere Stimmung verbessert und unseren Körper regeneriert, und wir uns wie in einem echten SPA fühlen werden. Sie werden allen Liebhabern langer und heißer Bäder empfohlen, die ihnen gerne alle Arten von Salzen, Flüssigkeiten oder Kristallen zufügen. Außerdem sehen Badebomben wunderschön aus und sind in der Regel in eleganten Schachteln verpackt, so dass sie auch dann eine perfekte Dekoration für Ihr Badezimmer sein können, wenn Sie sie vorübergehend nicht benutzen.

Woraus besteht eine Badekugel?

Die Herstellung einer einzigen Badekugel besteht in der Regel aus vielen Elementen. Die "Basis" für eine Badekugel kann Zitronensäure oder Backpulver sein - das sind einfache Zutaten, die wahrscheinlich jeder von uns kennt. Sie sind für den Sprudeleffekt verantwortlich, wenn wir unseren Ball ins Wasser fallen lassen. 

Ein weiterer wesentlicher Bestandteil sind Öle, die wertvolle nährende Eigenschaften für die Haut enthalten und gleichzeitig einen Schutzfilm bilden, der den Wasserverlust der Haut verhindert. Neben den Ölen kann die Kugel auch Inhaltsstoffe enthalten, die für die Befeuchtung der Haut verantwortlich sind.

Das letzte Element ist die Duftkomposition und die Farbe. Es gibt viele verschiedene Kombinationen auf dem Markt, so dass wir ganz einfach einen Ball mit dem Duft und der Farbe auswählen können, die uns am besten gefällt.

Wie werden die Badekugeln verwendet?

Die Verwendung einer Badekugel ist extrem schnell und einfach und sollte für niemanden ein Problem darstellen. Um das Beste aus der Badekugel herauszuholen, ist es ratsam, den ganzen Körper vor dem Baden zu massieren oder zu schrubben, um abgestorbene Haut zu entfernen und die Nährstoffe besser aufnehmen zu können. Füllen Sie die Badewanne mit Wasser in der von Ihnen bevorzugten Temperatur, denn die Kugel funktioniert unabhängig von der Wassertemperatur, legen Sie sie dann ins Wasser und warten Sie, bis sie ihre Farbe verteilt und das einzigartige Aroma in der Luft zu schweben beginnt. Die optimale Badezeit beträgt etwa 20-30 Minuten, aber es hängt von uns ab, wie sehr wir es mögen.

Am besten bewahren Sie Badekugeln an einem kühlen Ort auf, fern von Wärmequellen wie Heizkörpern und anderen elektrischen Geräten. Achten Sie darauf, dass sie keine Feuchtigkeit aufnehmen (vor allem, wenn Sie sie im Badezimmer aufbewahren) - zu diesem Zweck schützen Sie den Ball am besten z. B. mit einem Schnurbeutel, aber die meisten Produkte dieser Art sind bereits vom Hersteller geschützt.

Sind Badekugeln Einwegartikel?

Wenn jemand, der gerade erst mit dieser Art von Produkten anfängt und sie noch nie benutzt hat, einen großen Ball sieht, denkt er vielleicht, dass sie wiederverwendbar sind und nichts passiert, wenn er den Ball nass macht und ihn dann aus dem Wasser nimmt, damit ein Teil für das nächste Bad übrig bleibt. Manchmal wurde eine Badekugel vom Hersteller werkseitig in die Hälfte oder in mehrere Teile geteilt. Auf diese Weise kannst du sie mehrmals verwenden, aber leider kann ein Ball, der bereits ins Wasser geworfen wurde und zu funkeln begonnen hat, nicht noch einmal verwendet werden. Die Kugeln gibt es in vielen verschiedenen Größen, so dass Sie eine auswählen können, die der Größe Ihres Bades und der Wassermenge, die Sie pro Bad verbrauchen, entspricht. Manchmal kann man statt einer großen Kugel mit einem bestimmten Gewicht zum Beispiel vier kleinere Kugeln mit demselben Gewicht zum selben Preis kaufen.

Sind Badekugeln gesund?

Es hängt alles von der chemischen Zusammensetzung der Badekugel ab. Natürliche Badekugeln haben viele gesundheitsfördernde Eigenschaften, die wir aufgrund ihrer Zusammensetzung je nach den Beschwerden, mit denen wir konfrontiert sind, auswählen können. Eine Badekugel mit Geranienöl wirkt antibakteriell und beruhigt nervöse Verspannungen, während Lavendelöl neben seinem herrlichen Duft auch Reizungen lindert und die Durchblutung der Haut verbessert sowie die Durchblutung anregt, wodurch es bei der Bekämpfung von Cellulite hilft. Der Zusatz von Sheabutter pflegt die Haut und macht sie nach dem Bad weich und geschmeidig.

Badekugeln sind für Kinder und empfindliche Haut völlig unbedenklich, sofern sie keine künstlichen Chemikalien wie Duft- oder Farbstoffe enthalten, die Sensibilisierungen, Hautprobleme oder Störungen des Hormonsystems verursachen können.

Welche Badekugeln soll ich wählen?

Badekugeln können ein tolles Geschenk sein. Dank der Vielfalt und der immer größer werdenden Kreativität der Hersteller kann man für jeden möglichen Anlass eines kaufen, sei es ein Geburtstag, Muttertag oder Weihnachten. Ein thematisch oder persönlich gestalteter Ball ist ein originelles Geschenk, und der Beschenkte wird sich sicher über einen Ball mit seinem Lieblingsduft und seiner Lieblingsfarbe freuen. Es mag den Anschein haben, dass Badekugeln ein Produkt sind, das sich nur an Frauen und Kinder richtet, doch die breite Palette umfasst auch solche, die für Männer geeignet sind. Dazu gehören Kugeln mit intensivem und tiefem Holzduft, energetisierenden Zitrusdüften oder mit dem Zusatz von Aktivkohle, die die Haut stark reinigt und entgiftet und der Kugel zudem eine schwarze Farbe verleiht.

Wir können die Badebombe auch selbst herstellen - das macht die Auswahl einfacher, weil wir unsere Vorlieben kennen und wissen, was wir mögen. Die Wahl des richtigen Balls hängt auch davon ab, welchen Effekt wir erreichen wollen. Wenn wir ein belebendes Bad wollen, das uns Energie und Vitalität verleiht, lohnt es sich, zu solchen mit Zitrusaroma zu greifen: Orangen, Grapefruits, Zitronen oder Limetten. Wenn wir etwas Entspannendes wollen, lohnt es sich, zu den "Süßigkeiten" wie Schokolade, Vanille, Banane mit Erdbeere oder Karamell zu greifen. Auch die Liebhaber blumiger Düfte kommen nicht zu kurz: Rosen-, Lavendel- oder Magnolienkugeln sind klassische Düfte, die nie aus der Mode kommen. Es gibt auch thematische Düfte, die man kennen und ausprobieren sollte, wie z. B. Weihnachtslebkuchen oder Kugeln in Form von Ostereiern. "Natur"-Düfte sind auch in Form von Duftkugeln mit Meeres- oder Regenwaldduft verbreitet, die Sie sofort auf die Insel Ihrer Träume versetzen können.

Natürliche Badekugeln

Natürliche Badekugeln basieren ausschließlich auf Extrakten aus Pflanzen, Früchten und anderen natürlich vorkommenden Inhaltsstoffen, die die Umwelt in keiner Weise belasten. Obwohl Backpulver und Zitronensäure, die häufig zugesetzt werden, der Umwelt nicht schaden, gibt es auch Badebomben, die diese Zutaten nicht enthalten und die erfolgreich durch Kartoffelstärke und Butter (z. B. Shea- oder Kakaobutter) ersetzt werden. Naturkugeln haben viele positive Auswirkungen auf unsere Haut, unsere Stimmung und unseren Körper, und ihre Verwendung belastet die Umwelt nicht mit unnötigen Chemikalien, die Krankheiten verursachen und die Umwelt vergiften können.

Exklusive Badekugeln

Für anspruchsvollere Menschen, die bereits von den einfachen Duftgruppen gelangweilt sind und etwas mehr suchen, wurden spezielle exklusive Badekugeln mit dem Duft von Whisky oder dem berühmten italienischen Prosecco kreiert. Es gibt auch Kugeln, die nach den berühmtesten Parfüms riechen, orientalischen Ingwer oder sogar solche mit dem Zusatz von Arganöl und Gold oder Sandelholz. Die originellen Düfte der Kugeln in eleganten Verpackungen machen sie zu einem Geschenk oder einer Ergänzung zu einem Geschenk nicht nur für Familie oder Freunde, sondern auch für eine Person, mit der wir mehr offizielle oder geschäftliche Beziehungen haben.

Comments (0)

No comments at this moment

Dbamy o Twoją prywatność

Sklep korzysta z plików cookie w celu realizacji usług zgodnie z Polityką dotyczącą cookies. Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do cookie w Twojej przeglądarce.